Wichtige Kundeninformationen
Unsere Produkte werden sehr gewissenhaft gefertigt.
Unsere drei Hunde, ein Elo, ein Schäferhund und ein Dobermann-Rhodesian Ridgeback-Mischling nutzen und tragen seit ca. 1,5 Jahren unsere selbstgenähten Produkte und es ist noch nichts kaputt gegangen. Unsere Mädels wiegen zwischen 25 und 40 Kilo und sind sehr temperamentvoll. 
Trotz alle dem können wir bei Handarbeit keine Garantie dafür übernehmen, sollte z.B. ein sehr schwerer Hund sich mit voller Wucht ins Zeug legen.


Unsere Tester.

Auch die teilweise sehr aufwendig gewebten Borten können z.B. Fäden ziehen, wenn der Hund durch dichtes Gebüsch strolcht, mit anderen Hunden tobt oder sich stark kratzt.

Wir haften nicht für durch den Gebrauch unserer Waren entstandene mittelbare und unmittelbare Schäden sowie für fehlende zugesicherte Eigenschaften. Bitte beachten Sie, dass sich Ihr Hund evtl. aus Halsband oder Geschirr befreien kann. Für eventuelle Folgeschäden übernehmen wir keine Haftung.

Wir fertigen usere Produkte mit größter Sorgfalt und bei Sonderwünschen entsprechend Ihrer Vorgaben. Falls doch ein Artikel einmal nicht Ihren Wünschen und Vorstellungen entsprechen sollte, nehmen Sie bitte per E-Mail an info@elmis-hundekorb.de oder über das Kontaktformular in unserem Online-Shop (www.elmis-hundekorb.de) Kontakt mit uns auf. Wir versuchen dann gerne mit Ihnen eine Änderung zu vereinbaren, bevor Sie den Artikel an uns zurück senden.

Gemäß Kleinunternehmerregelung §19 UStG wird auf unseren Rechnungen die Mehrwertsteuer nicht ausgewiesen.

nach oben